Zutaten:

Hähnchen mit gebratenem Kartoffelsalat

Gebratene Hähnchenbrust mit Gewürzkräutern und neuen Kartoffeln, gebraten mit Birne, Oliven und Rosmarin. Mit Gourmet Salatkäse in groben Stücken und frischer Blattpetersilie.

Zubereitung:

Die Kartoffeln waschen und schrubben, danach trocken tupfen. In Öl wenden. Birnen in Boote schneiden und mit Kartoffeln, Rosmarinstängeln, Oliven, Salz und Pfeffer vermengen. Die Mischung in einen Bräter legen und ca. 35-40 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 200° braten.

Die Hähnchenfilets salzen und pfeffern und in der Pfanne auf jeder Seite 5-6 Minuten braten. In den gehackten Kräutern rollen und unter Alufolie warm halten.

Den Salatkäse in grobe Stücke schneiden und zusammen mit der Petersilie mit den gebratenen Kartoffeln vermengen.

Die Hähnchenfilets in dicke Scheiben schneiden und auf dem Kartoffelsalat angerichtet servieren.

Kategorie: Schlüsselwort:

Der anvendes cookies til at forbedre din oplevelse af websitet. Du accepterer ved at navigere videre. Læs mere

Cookie indstillingerne på denne hjemmeside er aktiveret for at give dig den bedste oplevelse. Hvis du fortsætter med at bruge hjemmesiden uden at ændre dine cookie indstillinger eller du klikker Accepter herunder, betragtes dette som din accept

Luk