Ingredienser:

Dressing:

Pastasalat mit Eiern und Spargel

Zubereitung:

Das untere Ende von den grünen Spargeln abbrechen und sie in kleinere Stücke schneiden.

Pasta in gesalzenem Wasser wie auf der Verpackung angegeben kochen und in der letzten Minute die grünen Spargel mitkochen.

Das Wasser abgießen und die tiefgekühlten Erbsen mit der warmen Pasta und den Spargeln vermengen.

Von den Salatköpfen den Strunk abschneiden und sie in grobe Blätter teilen.

Salat, Käse und Pasta vermengen, mit den Eierhälften anrichten und mit der Kresse garnieren.

Das Dressing rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Dressing über dem Salat verteilen.

Tipp: Für einen gehaltvolleren Salat hochwertigen Thunfisch aus der Dose oder kaltes Hähnchenfleisch und etwas knusprig gebratenen Speck zugeben.

Der anvendes cookies til at forbedre din oplevelse af websitet. Du accepterer ved at navigere videre. Læs mere

Cookie indstillingerne på denne hjemmeside er aktiveret for at give dig den bedste oplevelse. Hvis du fortsætter med at bruge hjemmesiden uden at ændre dine cookie indstillinger eller du klikker Accepter herunder, betragtes dette som din accept

Luk