Zutaten:

Salat mit Croûtons, Joghurt und Salatkäse mit Oliven

Zubereitung:

Das Brot in grobe Stücke schneiden und in der Marinaden aus dem Salatkäse und dem Olivenöl wenden.

Die Brotstücke in ein tiefes Backblech geben und im vorgeheizten Ofen bei 220° C 4-5 Minuten golden und knusprig backen.

Aufpassen, dass sie nicht zu dunkel werden.

Den Joghurt mit dem Knoblauch verrühren und mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken.

Die Gurke schälen, der Länge nach halbieren und die Kerne entfernen.

Die Gurke in Scheiben schneiden.

Den Salat waschen, rupfen und trocknen.

Den Salat in tiefen Tellern anrichten.

Zuerst jeweils einen Klecks Joghurt, dann Salat, Gurke, Käse und Oliven aufteilen und zuletzt mit den gerösteten Brotstücken garnieren.

Der anvendes cookies til at forbedre din oplevelse af websitet. Du accepterer ved at navigere videre. Læs mere

Cookie indstillingerne på denne hjemmeside er aktiveret for at give dig den bedste oplevelse. Hvis du fortsætter med at bruge hjemmesiden uden at ændre dine cookie indstillinger eller du klikker Accepter herunder, betragtes dette som din accept

Luk